Sonntag, 21. September 2014


Eine neue Ära beginnt 


Wir trafen uns heute in Berga mit zwei Hochrädern  und zwei Cruisern und gründeten nach vielen schlaflosen Nächten und irren Ideen  die "Hoch Tief Brigade"






Auf den Weg von Berga nach Kelbra gefolgt und bejubelt von vorbeifahrenden Autos trafen wir dann im Seeblick  Kelbra ein wo man uns herzlichst empfing




Bei gepflegten Kaffee und Bier machte wir die Sache perfekt und schreiben den 21.09.2014 als offiziellen Gründungstag der "Hoch Tief Brigade "



Weitere Informationen rund um die "Hoch Tief Brigade" 
findet ihr demnächst HIER auf www.auebiker.de. 
powered by radpatriot

Kontakt zur Brigade unter: H.T.Brigade@t-online.de

Kommentare:

  1. Ich traf die "Hoch Tief Brigade" zufällig am 21.09.2014 zwischen Berga und dem Roßberg auf der Fahrt zu ihrer Gründung. Allein schon der Anblick der ungleichen Bikes war eine Augenweide, was jedes Bikerherz höher schlagen lässt. Allerdings ahnte ich noch nichts von der originellen Idee.
    Herzlichen Glückwunsch dem neuen "Hoch Tief Team"!
    Wer ist eigentlich der Brigadier ?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uwe..Der Brigadier bin wohl ich.Da kannst du mal sehen was bei raus kommt wenn man bei schlechten Wetter an der Nordsee mit einem guten Freund ein Bier und ein Whisky trinkt..Danke für die Glückwünsche und Glückwunsch zu deinem 10000 km. Wir treffen uns übrigens am 12.10 gegen 10.30 in Berga am Bahnhof zu einer Hoch Tief Brigade Ausfahrt.Wenn du Zeit und Lust hast,du bist herzlich willkommen ..

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.