Samstag, 17. Januar 2015

Auebiker des Jahres 2014



Das Jahr 2014 ist zwar vor 2 Wochen zu Ende gegangen trotzdem müssen wir es nochmals Revue passieren lassen, ich habe nämlich die große Ehre den Auebiker des Jahres 2014 zu küren.
Eigentlich sollte dieses Amt unser Präsident inne haben, leider ist er zur Zeit in einem Projekt versunken und bittete mich darum dies zu übernehmen. Ja wer ist nun der Auebiker des Jahres 2014??? Das Jahr 2014 hatte ja unser Präsident zum Jahr der Entschleunigung ausgerufen. Viele Auebiker folgten diesem Aufruf und es blieb sehr ruhig im Jahr 2014. Nur einer trotzte diesem Aufruf und mir kam es vor als radelte derjenige um sein Leben als ich die Zahlen sah die er im Jahr 2014 abgespult hat.Hier mal ein paar Zahlen desjenigen Auebikers.
104 Tagesetappen im Jahr 2014 von Nordhausen nach Sangerhausen und zurück. 
13703,71 km im Jahr 2014

Ich finde das ist eine Wahnsinns Leistung die man nur mit einem starken Willen bewälltigen kann.Seine meisten Kilometer legte Er auf der Strecke Nordhausen - Sangerhausen  zurück und trotzte Wind und Wetter und hielt an seinem Vorhaben fest die 10000 km im Jahr 2014 abzuspulen, der Wille war sogar so groß das er noch etwas drauflegte und bis zum Jahresende die Wahnsinns Entfernung von 13703,71 km zurücklegte.
Unser AUEBIKER DES JAHRES 2014 ist



UWE SAUERLAND 

Herzlichen Glückwunsch lieber Uwe zu dieser hervorragenden Leistung und auch vielen Dank für Deine vielen Berichterstattungen die Du mit uns geteilt hast.
Wir wünschen Dir alles alles Gute für das Jahr 2015 bleib wie Du bist und halt uns weiterhin auf dem laufenden.

 

1 Kommentar:

  1. Hallo Jörg, als ich heute im Auebiker-Blog rein schaute, war ich überrascht, dass ich zum "Auebiker 2014" gekürt wurde. Außer fast täglich Rad zu fahren
    und die Philosophie der Auebiker, auch über die Grenzen der "Goldenen Aue" hinaus auszuleben, habe ich nichts besonderes getan. Daher freue ich mich über die mir unerwartet zugedachten Ehre und bedanke mich recht herzlich.

    Kurt Tucholsky sagte einmal:

    "Trudele durch die Welt.
    Sie ist so schön, gib dich ihr hin,
    und sie wird sich dir geben".

    In diesem Sinne wünsche ich allen Auebikern für 2015 viel Freude beim Ausleben unseres schönen Hobby's.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.