Montag, 9. Juni 2014

Traditioneller Auebiker Pfingstride


Traditionspflege der Familienradtour am Pfingsmontag,
denn schon seit einigen Jahren zieht es uns immer wieder am Pfingstmontag
in die naheliegenden Felder und Wälder unserer Heimat!

30 km biken bei 35 Grad im Schatten, 
auf Feldwegen im Schatten der Bäume verschwinden,
den Fahrtwind genießen,
im Gras pennen,
Eis essen,
Vögel beobachten, 
Wassersprenger auf Sportplätzen vergewaltigen,
Klicksandaletten flicken ohne Klick,
mit vielen Menschen reden
und die Seele baumeln lassen!


weitere Bilder auf www.eingangblick.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.