Montag, 26. April 2010

Nachwuchs für Kyff 11

Der Kyffh. Mar. ist nun schon etwas her, aber nach dem Rennen ist vor dem Rennen und somit ist Training angesagt, damit man nächstes Jahr die Kilometer schaft.

Etwas genauer heißt das: Mein Sohn war so begeistert, das man selbst bei einem Platz über 200 noch ne Medalie bekommt, das er beschlossen hat, so etwas will ich auch haben und will event. nächstes Jahr mitfahren. Da er bisher nur feste Wege gefahren ist heißt es jetzt ab auf die Waldwege und Trails.



Nach den ersten kleineren Touren bis 15km hat er zumindest den Spaß noch nicht verloren und das bei Zeiten um die 60 min. was ja gar nicht so schlecht ist.

Bis zum nächsten Jahr kann er ja noch ein wenig üben und ich hoffe dann mit einem Auebiker mehr an den Start zu kommen.

Also der Auebikernachwuchs lebt.

1 Kommentar:

  1. das wärs doch, jeder der hat, startet im nächsten Jahr beim Berglauf mit seinem Kind :-)
    Das wäre der Hammer !!!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.